Wie du mit GetResponse Umfragen erstellen kannst

Umfrage erstellen mit GetResponse

Um deine Leser, Newsletter-Abonnenten und Kunden besser kennenzulernen, sind Umfragen (Surveys) ein hervorragendes Mittel.

Ein passendes Umfrage-Tool, das keine Zusatzkosten beschert und DSGVO-konform einsetzbar ist, bietet das All-In-One Newsletter-Tool GetResponse*.

Ein ausführliches Review mit den umfangreichen Funktionen von GetResponse findest du hier: E-Mail-Marketing mit dem Newsletter-Tool GetResponse

Warum sind Umfragen sinnvoll?

Mit den richtigen Fragen, die echtes Interesse vermitteln, erfährst du die Probleme, Ziele und Erwartungen deiner Kunden, Newsletter-Abonnenten und Leser.

Führst du bspw. deine Newsletter-Abonnenten gleich nach der Anmeldung durch eine Umfrage, bieten dir die Antworten die Möglichkeit, sie zu taggen und ihnen Newsletter und Kaufangebote zu den Themen senden, die sie wirklich interessieren.

Das kann deine Öffnungsrate deutlich erhöhen und deinen Umsatz entsprechend steigern.

Die Kenntnis der Themen, welche deinen Lesern unter den Nägeln brennen, liefert dir das perfekte Material, über das du bloggen, Bücher schreiben, Workshops oder Online-Kurse erstellen kannst.

Die Möglichkeiten sind endlos, versetze dich einfach in deine Kunden und Leser beim Erstellen deiner Umfragen.

Einstellungen deiner Umfrage

Auf der Startseite findest du unter "Menü" die Funktion "Formulare und Umfragen". Klicke auf "Umfragen verwalten" und danach auf "Neue Umfrage erstellen".

Unter Einstellungen legst du einen Namen, einen Titel und das Thema deiner Umfrage fest. Mit dem Ref-Wert kannst du ermitteln, wie viele und welche Kontakte sich über deine Umfrage angemeldet haben. (Den Wert findest du in der Historie deiner Kontakte.)

Wähle zwischen Double opt-in und Single opt-in, wobei Double opt-in sicherer und empfehlenswerter ist.

Nachdem du die angeforderten Informationen ausgefüllt hast, kommen im nächsten Schritt die Fragen, die du stellen möchtest.

Fragen per Drag and Drop-Editor erstellen

Zum Erstellen deiner Fragen kannst du den Drag-and-Drop-Editor auf der rechten Seite verwenden.

Folgende Fragetypen stehen dir dabei zur Auswahl:

  • Multiple Choise (nur eine Antwort)
  • Multiple Choise (mehrere Antworten)
  • Text (einzeilige Antwort)
  • Text (Absatz-Antwort)
  • Anmeldeformular (zur Anmeldung neuer Kontakte in die Liste)

Um eine Frage zu erstellen, klicke auf den gewünschten Fragen-Typ und ziehe sie dann auf die gewünschte Position.

Gestalte deine Umfrage auf mehreren Seiten, indem du auf den Button "Seite hinzufügen" klickst.

Willst du später weiter an der Umfrage arbeiten, klicke auf "Umfrage speichern". Sobald deine Umfrage fertig gestellt ist und zum Einsatz kommen soll, klicke auf "Umfrage speichern und veröffentlichen".​​​​

Umfrage-Ergebnisse

Um deine Umfrage-Ergebnisse einzusehen, klicke unter Menü auf "Formulare und Umfragen" und auf der nächsten Seite dann "Umfrage-Statistiken".

Wähle die Umfrage aus, zu der du dir die Statistiken ansehen willst. 

Unter "Allgemein" siehst du, wie viele Personen deine Umfrage abgeschlossen haben.

Klicke auf "Fragen", um die Details für jede Frage einzusehen. Klickst du auf "Sehen Sie mehr Details", siehst du die Antworten der Teilnehmer.

Durch einen Klick auf "Die Befragten" kannst du die Kriterien wählen für die Statistiken, die du sehen möchtest.

Neugierig geworden?

Dann teste das All-in-One Newsletter-Tool GetResponse einfach einen Monat lang kostenlos und unverbindlich!

>>> GetResponse kostenlos testen* <<<

Auch nach dem Testmonat bietet GetResponse ein hervorragendes Preis-Leistung-Verhältnis.

Umfrage erstellen mit GetResponse
Pin
Twittern
Teilen
Flip